Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand Mai 2014

1. Gegenstand
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln den Verkauf von Trommeln, Trommelfellen und Zubehör durch „Plaschy Trommelfelle“ (nachfolgend „Verkäuferin“ genannt). Mit der Bestellung der Ware gelten die vorliegenden Bedingungen als angenommen.

2. Allgemeines
Alle auf der Webseite angegebenen Informationen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen. Für die Angaben der Produkte sind wir allerdings auf die Informationen unserer Lieferanten angewiesen. Die Verkäuferin kann keine Gewähr für deren Richtigkeit geben. Wir bemühen uns um einen persönlichen Kontakt zu unseren Lieferanten und wählen unsere Geschäfts-partner aus dem In- und Ausland sorgfältig aus.

Die Website http://www.schamanische-Trommeln.ch enthält Links zu Webseiten von Drittanbietern. Diese Links werden im Sinne einer Dienstleistung zur Verfügung gestellt. Für den Inhalt dieser Seiten können wir keine Gewähr geben.

Die Angaben auf unserer Webseite zu den Produkten (Masse, Gewicht, Bilder, etc.) sind in der Regel als Richtwerte zu verstehen und stellen keine Zusicherung von Eigenschaften dar. Bei unseren Waren handelt es sich um Naturprodukte. Sie können sich daher in den Eigenschaften voneinander unterscheiden.

3. Vertragsabschluss
Der Vertrag zwischen der KäuferIn und der Verkäuferin gilt als abgeschlossen, sobald die KäuferIn eine Bestellung über den Online-Shop aufgegeben oder eine schriftliche (u.a. Email) oder mündliche Bestellung getätigt hat. Der Abschluss steht unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit der Ware.

Die Käuferin erhält in der Regel eine Bestätigung der eingegangenen Bestellung. Diese erfolgt per Email; bei vertrauten Geschäftsbeziehungen erfolgt sie auch konkludent durch Versand der Rechnung oder die Zusendung des bestellten Artikels.

4. Preise und Verfügbarkeit
Die auf der Webseite angegebenen Preisangaben erfolgen in Schweizer Franken. Wo dies nicht anders angegeben ist, verstehen sich die Preise inkl. Mehrwertsteuer und exklusive Transportkosten.

Fehler in den Preisangaben sind für die Verkäuferin nicht verbindlich. Die Verkäuferin teilt der KäuferIn diesfalls die korrekten Preise mit, damit diese erneut über den Kauf entscheiden kann.

5. Lieferfristen
Die angegebenen Lieferfristen sind nicht verbindlich und können durch allfällige Ferienabwesenheiten und insbesondere in Abhängigkeit der Lieferfristen unserer eigenen Lieferanten variieren. Bei grösseren Bestellungen muss generell mit längeren Lieferfristen gerechnet werden. Die Verkäuferin bemüht sich, die Angaben auf der Webseite aktuell zu halten.

6. Bezahlung
Zahlung erfolgt im Voraus per Überweisung auf ein Bankkonto. Sobald die Bestellung aufgegeben wurde, erhält der Kunde die für die Überweisung erforderlichen Kontodaten. Barzahlung vor Ort ist möglich (Ziff. 7).

7. Versand oder Abholung
Der Versand erfolgt per Post oder die Bestellung kann vor Ort abgeholt werden.

Beim Postversand wird das gekaufte Produkt nach Eingang der Zahlung versandt oder falls nicht auf Lager bei unseren Lieferanten in Auftrag gegeben (Lieferfristen siehe Ziff. 5).

Nutzen und Gefahr gehen auf die KäuferIn über, sobald das gekaufte Produkt von uns versandt wurde. Ohne ausdrücklichen Wunsch der KäuferIn wird die Lieferung der Ware nicht versichert. Eventuelle Versicherungskosten gehen zu Lasten der KäuferIn.

Wünscht die KäuferIn die Ware vor Ort zu besichtigen und abzuholen (nur bei Lagerware möglich), so vereinbart die Verkäu-ferin mit ihr einen Termin. Barzahlung ist diesfalls möglich. Wenn bei Abholung die Versandkosten bereits im Voraus bezahlt worden sind, werden diese bei der Übergabe in der Regel in Bar zurückerstattet.

8. Versandkosten
Zusätzlich zum Warenpreis werden dem Besteller die Versandkosten und in aufwendigen Fällen allenfalls Packkosten in der
Höhe des Aufwandes verrechnet.

Die Kosten für allfällige Rücksendungen gehen zu Lasten der KäuferIn. Portofreie eingesandte Rücksendungen werden nicht angenommen. Wir behalten uns vor, dem Kunden die dafür anfallenden Mehrkosten zu berechnen.

9. Kontroll- und Meldepflicht
Bei Übernahme der Warenlieferung ist sofort eine Bestandsaufnahme zu machen. Umtausch ist nur bei Falschlieferungen oder im Falle eines Gewährleistung (Ziff. 10) möglich. Mängel sind dem Verkäufer innert 10 Tagen nach Eingang der Lieferung zu melden.

10. Garantie
Es besteht insbesondere kein Anspruch auf Gewährleistung wegen Fellrissen, Nichtgefallens, oder weil Klangeigenschaften von Instrumenten oder Fellen nicht den Wünschen der KäuferIn entsprechen. Ebenso fallen Schäden, die die KäuferIn zu verantworten hat, (z.B. infolge unsachgemässer Behandlung oder natürlicher Abnutzung) oder nicht durch die Verkäuferin zu verantwortende Schäden nicht unter die Garantie.

Im Falle einer Gewährleistung entscheidet die Verkäuferin, ob eine Reparatur, ein Umtausch oder eine Rückerstattung vorgenommen wird. Sie berücksichtigt dabei die Interessen der Käuferin.

11. Widerrufsrecht
Die Verkäuferin behält sich das Recht vor, vom Vertrag mangels Verfügbarkeit der Ware zurückzutreten.

Die KäuferIn kann innert 24 Stunden nach Aufgabe der Bestellung vom Vertrag zurücktreten. Der Widerruf hat schriftlich per Mail zu erfolgen mit Angabe des Grundes. Von diesem Widerrufsrecht ausgeschlossen sind Instrumente und Leistungen, die aufgrund von Kundenspezifikationen hergestellt werden oder beschafft wurden.

12. Datenschutz
Bei der Bearbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten der KäuferIn, versichert die Verkäuferin das Datenschutzgesetz und andere einschlägige Rechtsnormen zu beachten. Persönliche Daten werden vertraulich behandelt.

13. Urheberrecht
Die Inhalte (Bild, Ton, Text, etc.) von http://www.schamanische-Trommeln.ch stehen im Eigentum der Verkäuferin. Sie dürfen durch Dritte weder kopiert noch sonst irgendwie ohne das Einverständnis der Verkäuferin verwendet werden.

14. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Der Vertrag untersteht schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist Bern.