Die Trommelbaukurse sind ein Angebot der Schule der Formlosigkeit. Das Angebot ist für SchülerInnen und Kursteilnehmende der Schule der Formlosigkeit gedacht, steht aber auch externen Begleitpersonen zur Verfügung.

 

Für eine Teilnahme benötigst du keine handwerklichen Vorkenntnisse. Wir instruieren und begleiten dich während des ganzen Tages für den Bau deiner Trommel.

 

Der Trommelbaukurs findet in Solothurn statt. Wir starten um 09.30h im Kursraum

der Schule der Formlosigkeit. Der Bau deiner Trommel dauert bis ca. 18.00h.

 

Wir führen die Kurse ab einer Teilnehmerzahl von 7 Personen durch.


Programm:

  • Vorbereiten von Rahmen und Fell
  • schamanische Reise zu deiner Trommel
  • Mittagessen (nicht inkl.)
  • Bauen und Gestalten deiner Trommel

 

Bringe für den Kurs dein selber ausgewähltes Trommelfell mit. Leider bieten wir auf unsere Webseite keine Felle mehr an. Du hast aber die Möglichkeit, dich bei einer Gerberei deiner Wahl zu erkundigen. Wir empfehlen z.B. die Gerberei Graberleder in Huttwil.

  

Eine interessante Auswahl an Trommelschlägern findest du übrigens bei Bergmolchschlegel.